Bald ist es…..

Valentines Tag und statt Blumen oder Schokolade, was wäre mit ein Geschenkkare. Im Angebot habe ich zwei Stück, eins für Sie und natürlich eins für Ihm.
blue closed

Hier ist das Tri-fold-Karte im geschlossenen    Zustand.  Benutzt habe ich die neue  Designerpapier-Set Papier-Träume.

bl open

red clo

red open

 

 

Gestern in Aachen…….

Am Freitag war Nobbie – mein 16 Jähriges Auto – in der Werkstatt.  Laut Automensch war sein „Kniegelenk“  kaputt und deswegen hat er immer wieder gequiekt.  Jetzt ist er wieder Top Fit und war kaum zu bremsen als es hiesst „Wir müssen nach Aachen zu Sabine“, zum kleinen Team Treffen – Workshop Vorbereitung.  Es hat richtig Spaß gemacht dahin zu fahren.

In Aachen angekommen müssten wir zuerst Kaffee/Tee trinken und ganz viel Kuchen essen.  Und dann gings ans eingemachte.  Wir, Ilonka, Sabine und ich veranstalten ein ganz Tag Workshop an 10 u. 11 November in Köln.  Leider sind beide Termine voll aber wir sind am überlegen ein zusatz Termin anzubieten.  Bei Interesse schick mir bitte ein Email.

Als kleines Geschenk habe ich das gemacht  mit dem Set „Kleine Freude für gute Freunde“  mit dem passende Framelit.
Und das for you ist aus dem Gastgeberinnen Set „Peppiges Potpourri“  Der Wellenkreis ist auch aus den neuen Herbst/Winter Katalog.  (Fotografiert am meinen Bügelbrett, chic.)

Sabine hat dieses tollen Kürbis gebastelt.

            

Nach den Basteln gabs die Weltbeste Hamburger von Wolfgang – Sabine’s Mann.  Danke Wolfgang.

Bis dann

Swaps

Na, wie war der Blog Hop?  Ich fand alle Ideen super und möchte mich bedanken für dein Besuch und die netten Kommentare und ich bin gespannt wann der nächste Blog Hop  kommt.

So wie gesagt letzte Dienstag gabs eine SU Veranstaltung in Köln und selbstverständlich haben wir getauscht als ob es kein Morgen geben wurde.  Stellst du dir das vor 80 Frauen die unbedingt ihre Sachen los werden wollte und das innerhalb von kürzeste Zeit.

Hier sind meine – wie immer noch nicht ganz fertig……….

Kleine Post it Blocks getarnt als Handtaschen.   Oh! hör ich dich fragen „Was ist das für ein tolles Papier?“    Mmm gut das du gefragt hast.  Es ist etwas neues aus den neuen Herbst/Winterkatalog und heisst Festival der Vielfalt 126904,    48 Blätter in der Größe 11,4 x 16,5 cm. (Ja du hast richtig gelesen 48 Blätter)  Und das alles für €8,50.  Ich bin begeistert.

 
Die nächste Swaps kommen von Stempelzeit Kreativteam.

 

Und zum Schluss für heute,  3 Projekte die mir besonders gut gefallen habe.

         

 

 

 

 

 

 

 

Das singende Stempelmonster von Cynthia                                                                Die Hexe von Sabine und Boo von Dina.

Mehr Swaps später.

Bis dann

Neues Video von Stampin‘ Up

Tagchen

Ich musste unbedingt das neue Video von Stampin’Up vorstellen.  Nicht nur das Ich das ganz alleine auf das Blog gekriegt habe, sondern auch weil meine SU „Mama“ zu sehen ist.  Ilonka habe ich im Mai 2009 kennen gelernt und seit Jan 2010 gehöre ich zum Stempelzeit Team.  Ein Schritt die ich noch nie bereut habe.  Und hier ist es Tada!!!

Morgen zeige ich den Swaps die ich Gesternabend bekommen habe. (Ich war auf eine SU Veranstaltung in Köln.)

Bis dann

Schon wieder – Hilfe

Tagchen

Hat doch noch ein bißchen länge gedauert aber ich habe eine gute Entschuldigung.  Sohn No.4 ist am Dienstag von dreier gesprungen und frage mich nicht wie – auf den Ohr gelandet!   Mit dem Resultat das er fest davon überzeugt war das sein Trommelfel geplatzt war.  Mittwoch morgen ab zum HNO,  jeder Menge Zeit später verlies ich den Praxis mit einen etwas blasses Kind und einen angerissene Trommelfel.  Aber mach dir keine Sorgen dat Kind geht es wieder gut!!!

Und jetzt zu das heutige Problem.  Bin wieder unter den Scrapper gegangen, Mutter ist auch wieder dabei.  Was meinst du, bin ich auf den richtigen Weg oder nicht?  (Ich bin nicht so zufrieden aber, nichts ist fest  geklebt so ich kann  alles noch ändern.)

Format ist Din A4 und Grund Farbkarton ist Stampin Up in Vanille, Senf Gelb und Oliv Grün.   Sag mir Bescheid was du dazu meinst!

Bis dann